Archiv der Kategorie Rumänien

Rumänien feeds the World …

… und wer füttert Rumänien? Seit dem Eisernen Vorhang und vor allem seit dem EU-Beitritt hat sich Beachtliches getan. Die Entwicklungen sind rasant. Bereits im Vergleich zu vor 2 Jahren als ich das letzte Mal auf Verwandtenbesuch war. Autobahnen werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Reiseberichte, Rumänien | Hinterlasse einen Kommentar

The Transfagarasan

Auf den Spuren von Top Gears „best road in the world“ begaben wir uns auf die über 2000 m hohe Gebirgsstraße. Wie spektakulär und imposant zeigte sich der Pass live nachdem wir staunend die Fahrt auf dem Bildschirm mitverfolgt haben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Reiseberichte, Rumänien | Hinterlasse einen Kommentar

Draculas Heimat

Noch kein einziges Mal ist es mir passiert, dass ich von Transsilvanien erzählte und dabei nicht den Ratschlag bekam „Aber vergiss den Knoblauch nicht, hihihi“. So ist die Gegend hauptsächlich unter ihrem „draculischen“ Namen bekannt, auch wenn ich stets von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Reiseberichte, Rumänien | Hinterlasse einen Kommentar

Road Trip România

3 Länder, 15 Stunden und eine Menge gute Musik – Das riecht nach Road Trip! Von den österreichischen Alpen geht es via ungarische Tiefebene in die rumänische Kornkammer. Was gibt es besseres als die Welt auf dem Landweg zu entdecken? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Reiseberichte, Rumänien | Hinterlasse einen Kommentar

Transsilvanien

In erster Linie bekannt als Heimat Draculas wie auch einer beträchtlichen Anzahl von Siebenbürger Ungarn (größte Minderheit mit ca. 1,5 Mio.) und Sachsen. Eingebettet in den Bogen der Karpaten befindet man sich auf einer urigen Reise zwischen Schwindel erregenden Straßen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Reiseberichte, Rumänien | Hinterlasse einen Kommentar

Schwarzes Meer und Donaudelta

Mit einem unerwartet komfortablen Zug (etwa 13 Euro) verlassen wir die Wallachei Richtung Constanţa am Schwarzen Meer. Die Preise werden nach Schnelligkeit der Züge berechnet, der Intercity zählt zu einem der schnellsten, braucht aber für die knapp über 200 km … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Reiseberichte, Rumänien | 3 Kommentare

Bukarest

Spät in der Nacht kommen wir an und lassen uns vom Flughafen in die Stadt bringen, wo es in der Nähe vom Gara de Nord (Nordbahnhof) einige günstige Hotels gibt. Wir bleiben im Hotel Cerna (30 Euro das Doppelzimmer mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Reiseberichte, Rumänien | 1 Kommentar