Monatsarchiv: Oktober 2010

My Friend’s Home: Genf/Schweiz

Genf, Genève, Ginevra, Genevra … wie auch immer man die Stadt in einer der offiziellen Sprachen der Schweiz nennen möchte. „Als Stadt ist Genf schon ziemlich eigenartig und mir persönlich einfach zu klein“, bekomme ich berichtet. Klein, teuer und nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schweiz | Hinterlasse einen Kommentar

My Friend’s Home: NYC/USA

In New York hat man es nicht leicht. Man steht vor der Herausforderung den best coffee in town zu finden oder sein Lieblingslokal aus dem schier endlosen Angebot zu wählen. Man hat die Qual der Wahl. Natürlich ist es ebenso … Weiterlesen

Veröffentlicht unter USA | Hinterlasse einen Kommentar

My Friend’s Home: East Lothian/Schottland

„Also, ich wohne in East Lothian, Schottland, die Ortschaft heißt Humbie, die Farm heißt Stobshiel“, schreibt sie mir auf die Frage in welchem schottischen Kaff ich sie finden würde. Nach dem ersten Schock über die Auswanderung in den hohen Norden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Großbritannien | Hinterlasse einen Kommentar

My Friend’s Home: Okinawa/Japan

Wo Japan draufsteht muss nicht gleich Japan drin sein. „Meine Insel“, so spricht die Freundin liebevoll von ihrer Heimat Okinawa – „J-Land“ hingegen ist ihr Begriff für den Nationalstaat, in dem sie aufgewachsen ist. Denn Okinawa ist Okinawa und nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Japan | Hinterlasse einen Kommentar