1. Startseite
  2. »
  3. Rund ums Reisen
  4. »
  5. Die besten Tipps zum Buchen günstiger Flüge

Die besten Tipps zum Buchen günstiger Flüge

Die besten Tipps zum Buchen günstiger Flüge

Das Wichtigste in Kürze

Wo buche ich am besten Flüge?

Die beste Möglichkeit, Flüge zu buchen, ist über Online-Reiseportale oder direkt bei den Fluggesellschaften selbst. Mehr dazu hier…

Wo finde ich die günstigsten Flüge?

Die günstigsten Flüge findest Du oft durch Flexibilität bei den Reisedaten und -zielen. Alles Weitere hier…

An welchem Tag ist es am günstigsten, Flüge zu buchen?

In der Regel sind Flüge an Wochentagen etwas günstiger als an Wochenenden.

Du möchtest in den Urlaub fliegen, ohne dabei ein Vermögen auszugeben, wenn es um das Buchen von Flügen geht? Dann bist Du hier genau richtig! In diesem Ratgeber erfährst Du die besten Tipps und Tricks, wie Du günstige Flüge buchen kannst, ohne auf Qualität und Komfort verzichten zu müssen. Wir zeigen Dir, warum dieses Thema relevant ist und wie unser Ratgeber Dir dabei helfen kann, kostengünstig zu verreisen. Freue Dich auf eine Fülle von Informationen, die Dir den Buchungsprozess erleichtern und Dir helfen werden, das beste Angebot für Deine Traumreise zu finden.

Die besten Suchmaschinen für Flugbuchungen

Das Buchen von Flügen ist für viele eine Herausforderung.

Die Wahl der richtigen Suchmaschine ist entscheidend, wenn es darum geht, die besten und günstigsten Flüge zu finden. In der heutigen digitalen Welt gibt es eine Vielzahl von Online-Reiseportalen und Suchmaschinen, die sich auf die Suche nach Flugangeboten spezialisiert haben. Diese Plattformen bieten nicht nur eine breite Auswahl an Flügen von verschiedenen Airlines, sondern auch eine Reihe von nützlichen Funktionen, um Deine Flugsuche zu optimieren.

Skyscanner:

Skyscanner ist wohl eine der bekanntesten Suchmaschinen für Flugbuchungen und genießt in der Reisebranche einen ausgezeichneten Ruf. Die Plattform durchsucht eine Vielzahl von Fluggesellschaften, darunter auch Billigfluglinien, um Dir eine umfassende Auswahl an Flugangeboten zu präsentieren. Die benutzerfreundliche Oberfläche ermöglicht es Dir, verschiedene Filter und Optionen zu verwenden, um die Suchergebnisse an Deine individuellen Bedürfnisse anzupassen.

So kannst Du die Flugsuche beispielsweise nach Direktflügen, bestimmten Fluggesellschaften, Zwischenstopps oder Abflugzeiten filtern. Außerdem bietet Skyscanner eine flexible Suchfunktion, mit der Du die Preise für ganze Monate oder sogar das ganze Jahr vergleichen kannst, um den günstigsten Reisezeitraum zu finden.

Wusstest Du schon?

Es gibt keine eindeutige Antwort auf die Frage, wann der perfekte Zeitpunkt ist, um Flüge zu buchen. Allerdings zeigen Studien, dass es im Allgemeinen vorteilhaft ist, Flüge frühzeitig zu buchen, vor allem bei beliebten Reisezielen und in der Hochsaison. In der Regel bieten Fluggesellschaften ihre günstigsten Tarife etwa sechs bis acht Wochen vor dem Abflugdatum an. Für Last-Minute-Angebote empfiehlt es sich, etwa zwei bis drei Wochen vor der geplanten Reise zu suchen.

Kayak:

Kayak ist eine weitere beliebte Suchmaschine, die Dir hilft, günstige Flüge zu finden. Neben Flügen sucht Kayak auch nach Hotels, Mietwagen und Pauschalreisen. Die Plattform zeichnet sich durch eine benutzerfreundliche Oberfläche und eine Vielzahl von Filteroptionen aus, mit denen Du die Suche an Deine persönlichen Vorlieben anpassen kannst.

Mit der „flexiblen Suche“ kannst Du zum Beispiel verschiedene Flughäfen in der Nähe Deines Abflug- und Zielortes vergleichen, um potentiell Kosten zu sparen. Zusätzlich bietet Kayak eine „Preisvorhersage“-Funktion, die Dir anzeigt, ob die Preise für Deine ausgewählten Flüge voraussichtlich steigen oder fallen werden.

Google Flüge:

Die Suchmaschine von Google ist ebenfalls ein wertvolles Werkzeug, wenn es darum geht, günstige Flüge zu buchen. Die übersichtliche und intuitive Benutzeroberfläche macht die Flugsuche einfach und unkompliziert. Google Flights bietet eine Vielzahl von Filtern, mit denen die Suchergebnisse nach Abflugzeiten, Fluggesellschaften, Zwischenstopps und Flughäfen gefiltert werden können.

Besonders praktisch ist die „Explore“-Funktion, mit der Du Dir Preise für verschiedene Reiseziele anzeigen lassen kannst, um Dich inspirieren zu lassen und gleichzeitig die günstigsten Optionen zu vergleichen. Außerdem bietet Google Flights eine „Notification“-Funktion, mit der Du über Preisänderungen für die von Dir ausgewählten Flüge informiert wirst.

Momondo:

Momondo ist eine weitere empfehlenswerte Suchmaschine, um Flüge zu buchen. Ähnlich wie Skyscanner und Kayak bietet Momondo eine große Auswahl an Flügen verschiedener Airlines. Die Plattform zeichnet sich durch eine benutzerfreundliche Oberfläche und zahlreiche Filteroptionen aus.

So kann man beispielsweise die Ergebnisse nach Preis, Flugdauer, Abflug- und Ankunftszeit sortieren und sich die besten Angebote anzeigen lassen. Besonders bekannt ist Momondo für seine „Inspiration“-Funktion, mit der du günstige Flüge zu beliebten Reisezielen auf der ganzen Welt finden kannst, auch wenn Du noch kein konkretes Ziel vor Augen hast.

Die Wahl der richtigen Suchmaschine ist entscheidend, um die besten Flüge zum besten Preis zu finden. Nutze diese leistungsstarken Suchwerkzeuge, um Deine nächste Reise kostengünstig und stressfrei zu planen. Vergleiche die Angebote, sei flexibel bei den Reisedaten und nutze die nützlichen Funktionen, die Dir diese Suchmaschinen bieten, um das beste Flugangebot für Deine Bedürfnisse zu finden. Happy Reisen!

Sei flexibel bei den Reisedaten: Die Geheimwaffe für günstige Flüge

Flexibilität bei den Reisedaten ist eine der mächtigsten Waffen, um wahre Schnäppchen bei Flugbuchungen zu ergattern. Wenn Du die Möglichkeit hast, Deine Reisepläne anzupassen, eröffnen sich zahlreiche Möglichkeiten, um günstige Flüge zu finden und bares Geld zu sparen. Hier erfährst Du, wie Du mit Flexibilität Deinen Traumflug zum besten Preis buchst.

  1. Probiere verschiedene Abreise- und Rückreisedaten aus.

Oft können kleine Änderungen der Reisedaten große Auswirkungen auf den Flugpreis haben. Spiele mit den Abflug- und Rückflugdaten und probiere verschiedene Kombinationen aus. Schon eine Verschiebung um einen Tag kann sich erheblich auf den Preis auswirken. Wenn Du etwas flexibler bist, kannst Du vielleicht einen günstigeren Flug finden. Achte darauf, dass vor allem Wochenenden und Ferienzeiten tendenziell teurer sind, während Flüge unter der Woche oft günstiger angeboten werden.

  1. Verschiedene Flughäfen in Betracht ziehen

Wenn es deine Reiseplanung zulässt, lohnt es sich, nicht nur den Hauptflughafen deines Abflug- und Zielortes in Betracht zu ziehen. Große Städte haben oft mehrere Flughäfen in der Nähe. Flüge von kleineren oder weniger frequentierten Flughäfen können überraschend günstig sein. Vergleiche die Preise verschiedener Abflug- und Zielflughäfen in Deiner Nähe, um attraktive Einsparungen zu erzielen. Berücksichtige jedoch auch die Kosten für zusätzliche Transfers oder Transportmittel zum Zielort.

  1. Vergleiche verschiedene Tageszeiten

Auch die Tageszeit kann sich auf den Preis auswirken. Flüge am frühen Morgen oder späten Abend sind oft weniger gefragt und daher günstiger als Flüge zu den Hauptreisezeiten am Morgen oder Nachmittag. Sei offen für verschiedene Flugzeiten und überlege, ob es für Dich akzeptabel ist, früh morgens oder spät abends zu fliegen, um von möglichen Einsparungen zu profitieren.

Bestseller Nr. 1
WITTCHEN Reisekoffer Rollkoffer Trolley Mittlerer Koffer Handgepäck Hartschale aus ABS mit 4 Spinner-Rollen Zahlenschloss Teleskopgriff Groove Line Größe M Grau
WITTCHEN Reisekoffer Rollkoffer Trolley Mittlerer Koffer Handgepäck Hartschale aus ABS mit 4 Spinner-Rollen Zahlenschloss Teleskopgriff Groove Line Größe M Grau
AUSSTATTUNG: Raumteiler und Packgurte garantieren optimale Unterbringung Ihrer Garderobe.; SCHLOSS: Dreistelliges Zahlenschloss
75,00 EUR Amazon Prime
  1. Die Wahl der Reisezeit

Auch die Reisezeit kann entscheidend sein, wenn es darum geht, günstige Flüge zu finden. Berücksichtige die Reisesaison für Dein Reiseziel und überlege, ob Du Deine Reise in die Nebensaison legen kannst. In der Nebensaison ist die Nachfrage nach Flügen oft geringer, was zu günstigeren Preisen führen kann. Andererseits gibt es in der Hochsaison manchmal Sonderangebote und Rabatte, so dass es sich lohnen kann, auch in dieser Zeit zu reisen. Eine gute Recherche und Flexibilität bei der Reiseplanung können hier zu erheblichen Einsparungen führen.

Tipp: Wenn Du zeitlich flexibel bist und nicht sofort buchen musst, empfiehlt es sich, einen Preisalarm einzurichten. Viele Buchungsseiten bieten diese Funktion an, bei der Du Deine Reisedaten und Präferenzen eingibst und benachrichtigt wirst, sobald die Flugpreise für Deine Route sinken. So verpasst Du keine Schnäppchen und kannst zur richtigen Zeit zuschlagen.

Durch Flexibilität bei den Reisedaten kannst Du die Chancen erhöhen, den perfekten Flug zum besten Preis zu buchen. Spiele mit den Abflug- und Rückkehrdaten, prüfe verschiedene Flughäfen und Tageszeiten, und berücksichtige die Reiseperiode. Mit ein wenig Geduld und Offenheit kannst Du so wahre Schnäppchen finden und Deine Traumreise zu einem erschwinglichen Abenteuer machen. Sei bereit, den besten Deal zu ergattern und Deine Reisepläne zu verwirklichen!

Vorteile der Frühbuchung und von Last-Minute-Angeboten

Die Frühbuchung von Flügen hat viele Vorteile und kann sich besonders in der Hochsaison oder bei beliebten Reisezielen lohnen. Hier sind einige der wichtigsten Gründe, warum Du von einer rechtzeitigen Buchung profitieren kannst:

Die frühzeitige Buchung von Flügen hat viele Vorteile und kann sich besonders in der Hochsaison oder für beliebte Reiseziele lohnen. Hier sind einige der wichtigsten Gründe, die für eine frühzeitige Buchung sprechen:

Attraktive Rabatte:

Viele Fluggesellschaften bieten spezielle Frühbucherangebote und Frühbucherrabatte an, um ihre Flüge frühzeitig zu füllen. Wenn Du rechtzeitig buchst, kannst Du von diesen Rabatten profitieren und Deinen Flug zu einem günstigeren Preis bekommen.

Große Auswahl:

Wenn Du Deinen Flug frühzeitig buchst, hast Du eine viel größere Auswahl an Flügen und Sitzplätzen. Besonders in der Hochsaison sind beliebte Flüge und Flugverbindungen oft schnell ausgebucht. Wenn Du frühzeitig buchst, kannst Du Dir die besten Optionen sichern und Deine Reisepläne nach Deinen Wünschen gestalten.

Planungssicherheit:

Die Frühbuchung gibt Dir Planungssicherheit und ermöglicht es Dir, Deine Reise frühzeitig zu organisieren. Du kannst Unterkünfte und andere Reiseaktivitäten rechtzeitig arrangieren und Dich auf eine entspannte Reise vorbereiten.

Sitzplatz auswählen:

Bei vielen Fluggesellschaften kannst Du Deinen bevorzugten Sitzplatz auswählen, wenn Du frühzeitig buchst. Wenn Du bestimmte Sitzplatzpräferenzen hast, wie z.B. einen Gangplatz oder einen Fensterplatz, ist es ratsam, frühzeitig zu buchen, um Dir Deinen Wunschplatz zu sichern.

Vorteile von Last-Minute-Angeboten: Spontaneität zahlt sich aus

Früh buchen hat seine Vorteile, aber auch Last-Minute-Angebote können echte Schnäppchen sein, wenn Du spontan und flexibel genug bist. Hier sind einige Gründe, warum Du von Last-Minute-Angeboten profitieren kannst:

Günstige Preise:

Last-Minute-Flüge werden oft zu stark reduzierten Preisen angeboten, da die Fluggesellschaften versuchen, ihre restlichen Plätze zu füllen. Wenn Du in Deiner Reiseplanung flexibel bist, kannst Du von diesen Last-Minute-Schnäppchen profitieren und Geld sparen.

Kurzfristige Planung:

Manchmal ergeben sich spontane Reisemöglichkeiten, sei es aufgrund günstiger Preise oder plötzlich verfügbarer Urlaubstage. Last-Minute-Angebote ermöglichen es, innerhalb kürzester Zeit zu buchen und Reisepläne unkompliziert umzusetzen.

Überraschende Reiseziele:

Last-Minute-Angebote können Dich zu unerwarteten und aufregenden Reisezielen führen, die Du sonst vielleicht nicht in Betracht gezogen hättest. Dies kann eine großartige Möglichkeit sein, neue Orte zu entdecken und unvergessliche Reiseerfahrungen zu sammeln.

Flexibilität:

Es ist wichtig zu wissen, dass Last-Minute-Flüge nicht immer verfügbar sind und die Auswahl begrenzt sein kann. Flexibilität in Bezug auf Reisedatum und Reiseziel ist daher unerlässlich, um von Last-Minute-Angeboten zu profitieren.

Letztendlich hängt die Entscheidung zwischen Frühbuchung und Last-Minute-Angeboten von Deinen individuellen Reiseplänen, Vorlieben und Flexibilität ab. Nutze die Vorteile beider Optionen, um den besten Flug zum besten Preis zu finden und eine unvergessliche Reise zu erleben. Sei bereit, sowohl clevere Planung als auch spontane Entscheidungen zu treffen, um das optimale Reiseerlebnis zu genießen.

Einen Flug früh zu buchen, hat viele Vorteile.

Insider-Tipp – Error Fares: Schnäppchenjäger aufgepasst!

Stell Dir vor, Du könntest Flüge zu einem Bruchteil des üblichen Preises buchen – ein Traum, oder? Mit sogenannten „Error Fares“ kann dieser Traum Realität werden. Error Fares sind wahre Schnäppchen, die von den Airlines versehentlich veröffentlicht werden. Es handelt sich dabei um Preisfehler, die aufgrund menschlicher Fehler oder technischer Probleme bei der Buchung entstehen. Doch wie kannst Du von diesen unglaublichen Angeboten profitieren und wie hoch sind die Chancen, tatsächlich einen Error Fare zu ergattern?

Was sind Error Fares?

Error Fares sind ungewöhnlich günstige Flugpreise, die weit unter dem regulären Ticketpreis liegen. Diese Fehlerpreise können aus verschiedenen Gründen entstehen, z. B. durch eine falsche Eingabe des Preises durch das Personal der Fluggesellschaft oder durch technische Probleme im Buchungssystem. Sobald ein solcher Fehler auftritt, wird der Flug für kurze Zeit zu dem stark reduzierten Preis angeboten.

Wie finde ich Error Fares?

Die Suche nach Error Fares erfordert etwas Glück und Geduld, da sie nicht regelmäßig auftreten und oft schnell behoben werden. Es gibt jedoch spezialisierte Websites und Tools, die bei der Suche nach solchen Schnäppchen helfen können. Einige Reise-Websites verfügen sogar über spezielle Suchfunktionen, mit denen Du gezielt nach Error Fares suchen und Dir die entsprechenden Angebote anzeigen lassen kannst.

Hinweis: Beim Durchsuchen von Flugpreisen kann es hilfreich sein, den Inkognito-Modus oder den privaten Browser-Modus zu verwenden. Fluggesellschaften und Buchungsseiten verwenden Cookies, um Dein Suchverhalten zu verfolgen und die Preise entsprechend anzupassen. Im Inkognito-Modus wird dieses Tracking umgangen, und Du erhältst möglicherweise die authentischen und besten Angebote.

Schnell sein lohnt sich

Wenn Du eine Error Fare entdeckst, solltest Du schnell handeln, denn diese Angebote sind meist nur für kurze Zeit verfügbar. Die Fluggesellschaften bemerken ihre Preisfehler oft rechtzeitig und korrigieren sie umgehend. Die Buchung einer Error Fare ist also ein Wettlauf gegen die Zeit. Sobald man eine Error Fare gefunden hat, sollte man also nicht zu lange zögern und die Buchung so schnell wie möglich abschließen.

Risiken und Unsicherheiten

So verlockend die Aussicht auf ein Schnäppchen auch sein mag, es gibt auch einige Risiken und Unsicherheiten bei der Buchung von Error Fares. Da es sich um Preisfehler handelt, haben die Fluggesellschaften das Recht, die Buchung zu stornieren oder den Preis zu korrigieren. Es kann also sein, dass Du nach der Buchung eine Stornierungsmitteilung erhältst und Dein Flug doch nicht zum Fehlerpreis stattfindet.

Flexibilität ist wichtig

Die Suche nach Fehlerpreisen erfordert auch eine gewisse Flexibilität bei der Reiseplanung. Oft sind diese Angebote an bestimmte Reisezeiten oder Flugdaten gebunden. Wenn Du bereit bist, Deine Reisepläne anzupassen und Dich auf verschiedene Reisezeiträume einzulassen, erhöhst Du Deine Chancen, von einer Error Fare zu profitieren.

Error Fares sind eine Art Lotterie für Schnäppchenjäger. Die Suche nach diesen unglaublich günstigen Flugpreisen erfordert Glück, Geduld und Schnelligkeit. Wenn Du jedoch in der Lage bist, einen Error Fare zu ergattern, kannst Du eine Menge Geld sparen und eine Reise zu einem wahren Schnäppchenpreis erleben.

Fliegen wie ein Profi – Tipps für einen entspannten Flug

Ein guter Flug kann der Grundstein für eine gelungene Reise sein. Damit Du Dein Flugerlebnis in vollen Zügen genießen kannst, haben wir einige wertvolle Tipps zusammengestellt, die Dir helfen, wie ein echter Profi zu fliegen.

Packe clever und leicht

Weniger ist mehr – das gilt auch beim Packen für Deinen Flug. Nimm nur das Nötigste mit und vermeide überflüssiges Gepäck. Beachte die Gepäckbestimmungen Deiner Fluggesellschaft, um unnötige Zusatzkosten zu vermeiden. Investiere in ein praktisches Handgepäck, in dem alle wichtigen Dinge bequem und griffbereit verstaut sind.

Früh einchecken

Vermeide Stress und Hektik am Flughafen, indem du frühzeitig online eincheckst. Das spart nicht nur Zeit, sondern Du kannst Dir auch bessere Sitzplätze aussuchen. Wenn Du nur mit Handgepäck reist, kannst Du direkt zur Sicherheitskontrolle gehen und den Check-in-Schalter umgehen.

Wähle bequeme Kleidung

Bequemlichkeit ist das A und O für einen angenehmen Flug. Da es in der Kabine manchmal kühl sein kann, solltest Du lockere, bequeme Kleidung tragen und eine leichte Jacke oder einen Schal dabei haben. Bequeme Schuhe sind ebenfalls wichtig, da Du während des Fluges wahrscheinlich viel herumlaufen wirst.

Flüssigkeiten im Handgepäck

Denke daran, dass es Beschränkungen für die Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck gibt. Achte darauf, dass alle Flüssigkeiten in Behältern mit einem Fassungsvermögen von maximal 100 ml in einem durchsichtigen, wiederverschließbaren Beutel verpackt sind. Medikamente und Babynahrung sind davon ausgenommen.

Hydratisiert bleiben

Fliegen können dehydrierend wirken, deshalb ist es wichtig, ausreichend Wasser zu trinken. Nach der Sicherheitskontrolle die Wasserflasche auffüllen oder das Kabinenpersonal bitten, während des Fluges regelmäßig Wasser nachzufüllen.

Entspannungstechniken anwenden

Fliegen kann für manche Menschen eine sehr stressige Angelegenheit sein. Entspannungstechniken wie tiefe Atemübungen, Meditation oder das Hören beruhigender Musik können Dir helfen, entspannter und ruhiger zu werden.

Unterhaltung mitbringen

Nimm für den Flug etwas zur Unterhaltung mit, z. B. ein gutes Buch, Zeitschriften, Filme oder Musik. Die Zeit vergeht schneller und angenehmer, wenn Du Dich mit etwas beschäftigen kannst, das Dir Spaß macht.

Bewegung an Bord

Stehe während des Fluges regelmäßig auf und bewege Dich, um Deinen Kreislauf anzuregen und Muskelverspannungen vorzubeugen. Einige Fluggesellschaften bieten sogar spezielle Übungen für Passagiere an, um Verspannungen zu reduzieren.

Jetlag vorbeugen

Bei Langstreckenflügen kann die Zeitverschiebung ein Problem sein. Versuche, Dich vor dem Flug an die Zeitzone Deines Reiseziels anzupassen, indem Du Deinen Schlafrhythmus entsprechend anpasst. Vermeide während des Fluges Alkohol und Koffein, um Deinen Schlaf nicht zu stören.

Mit einem Lächeln fliegen

Last but not least: Gehe mit einer positiven Einstellung und einem Lächeln an Bord. Freundliches Verhalten gegenüber dem Kabinenpersonal und Mitreisenden kann die Stimmung an Bord verbessern und zu einer angenehmeren Flugerfahrung für alle beitragen.

Deinem Flug steht nichts mehr im Wege!

Die Kunst des günstigen Flugbuchens

Jetzt bist Du bestens gerüstet, um die besten und preiswertesten Flüge zu buchen. Nutze die besten Suchmaschinen, sei flexibel bei den Reisedaten, und halte Ausschau nach Error Fares für einmalige Schnäppchen. Überlege, ob Du lieber frühzeitig planen möchtest, um von Rabatten zu profitieren, oder ob Du spontan reisen möchtest und auf Last-Minute-Angebote hoffst. Denke daran, dass Flexibilität ein großer Vorteil bei der Suche nach günstigen Flügen ist.